Do it yourself… EM- Zeckenhalsband

Nachdem wir es euch in unserem Beitrag über Zecken ja schon versprochen haben, reichen wir euch heut in bunten Bildern eine Anleitung zum Selberbau eines Zeckenhalsbandes mit EM-Perlen nach. Die Perlen selbst gibt es schon für kleines Geld beispielsweise bei Amazon käuflich zu erwerben. Das dazugehörige sagenumwobene Paracord und die notwendigen Schließen haben wir bei Ebay erstanden. Und schwub kanns auch schon losgehen :-).

Für Askan ist mit einer Halsbandlänge von ca. 45 cm eine 42 cm lange auf der einen Seite und eine 120 lange Paracordschnur auf der anderen Seite notwendig 🙂 . Bei der Berechnung sollte man unbedingt die Größe der Schließe mitbeachten 🙂 (als kleiner Tipp unsererseits: wir haben das nämlich anfangs vergessen 🙂 ).

 

13023261_1676899849238798_630709115_n

 

Die zwei Paracordschnüre befästigt man einfach an einer Seite der Schließe.

 

13023162_1676899825905467_1797356034_n

 

Nun beginnt schon das fröhliche Knötchenknüfen :-).

 

13020073_1676899815905468_354776018_n

 

13022210_1676899809238802_152805124_n

 

Nach ein paar Knoten können dann auch schon die Perlen eingeflochten werden 🙂 .

 

12992886_1676899799238803_119542599_n

 

13014814_1676899795905470_1806287712_n

 

Zum Schluß befestige man die Schnüre an der anderen Seite der Schließe und verschmelze die einzelnen losen Enden mithilfe eines Feuerzeuges. Währendessen schaue der Hund maximal unbegeistert in die Kamera. Um wirklich sicher zu gehen, dass das Ganze auch hält, kann man die Enden auch noch einmal vernähen.

 

13059737_1676899785905471_767138825_n

Und fertig wäre das Sonntag-Nachmittags-Regen-Projekt. Die Perlen sollten alle zwei Wochen befeuchtet in die Sonne gelegt werden, damit sie sich sozusagen wieder aufladen, regenerieren und wieder zu Kräften kommen können. Der Hund wiederum sollte das Halsband möglichst oft umhaben, damit die Perlen auch wirken. Obs klappt können wir euch am Ende der Zeckensaison berichten 😉 .

Wenn ihr andere Ideen, Anleitung und Knüpftechniken für ein solches Halsband habt: immer her damit 🙂 . Wir – also eher ich als Askan – fanden den Ausflug ins Paracord-Geknüpfe ganz spannend und legen bestimmt noch das ein oder andere Schmuckhalsband nach 🙂 . Noch mehr Tipps und Tricks rund um Paracord findet ihr hier bei vollverjackt.

 

Blog logo2

 

 

 

3 thoughts on “Do it yourself… EM- Zeckenhalsband

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.