52 Wochen – 52 DIY-Projekte: Clickerband

  1. Kennt ihr die Leute, die so locker flockig mit Paracord jonglieren? Ich gehöre leider nicht dazu, weshalb mich das Projekt „eigenes Clickerband“ wirklich einige Nerven gekostet hat 😉 . Aber immer noch besser als seine Clicker ständig zu verlieren 😉

 

Was braucht ihr?

  • Paracord (Wuaahhh)
  • eine Paracordnadel
  • ein internetfähiges Handy 😉
  • ein Feuerzeug
  • einen Clicker

 

Let´s go 😉

  1. Sucht euch eine 1a Anleitung auf Youtube, denn alles andere als es live zu sehen, macht in meinen  Augen wirklich keinen Sinn.
  2. Messt und schneidet euch das Paracordband zurecht (lieber etwas weiter fassen, denn „Schweißstellen“ so wie bei mir sehen später nicht wirklich schön aus).
  3. Fädelt das Band durch den Clicker und beginnt mit einem „Diamantknoten“.
  4. Anschließend knotet ihr in dem „King Cobra“ Knoten weiter (der Knoten für absolute Paracord-Neulinge wie mich 😉 )
  5. Zum Schluss wird der Verschluss geknotet, sodass ihr das Band auch über die Hand „aus- und anziehen“ könnt.
  6. FREUUUUUDDDDEEEE 😉

 

 

 

 

 

Übrigens so sieht das Ganze in schön aus (ich hatte doch einen in meinem Weihnachtswichtelpaket 😉 ):

 

 

Posted in DIY

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.